Highlights

Vernissage der Ausstellung: Denkmal im Wald

Eine Ausstellung des Förderkreises (FÖK)

Das Bayerische Landesdenkmalamt und das Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan haben in Zusammenarbeit eine spannende Ausstellung über Bodendenkmäler in Bayerns Wäldern ausgearbeitet. Sie zeigt auch die nötige Rücksichtnahme auf diese Zeitzeugnisse durch die
Waldnutzung.

Zur Vernissage dieser neuen Ausstellung sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Termin: Fr. 31. Mär. 2017 / ab 19: 30 Uhr

Mehr zur Austellung finden sie hier!



Vom frommen Lamm zum g‘scherten Hammel

Schafschur mit Begleitprogramm

Von April bis Oktober übernehmen wieder Schafe die Pflege unseres Freigeländes. Damit sie sich in der heißen Jahreszeit wohlfühlen, werden die Tiere im Frühling von ihrer dicken Winterwolle befreit.  Erleben Sie hautnah, wie Wolle gewonnen wird, wie sie riecht und sich anfühlt. Das Begleitprogramm bietet Wissenswertes rund um die Weiterverarbeitung. An Spinnrad und Kardiermaschine können die eigenen Fertigkeiten getestet werden.

Keine Anmeldung erforderlich.

Bei schlechtem Wetter findet der Termin nicht statt.

Samstag, 29. April, 14.00 Uhr - 16.00 Uhr


Wald BILDET (Teil 2) – kein Kinderspiel

Verlängerung Sonderausstellung des Museums - 15.07.2017 - 31.10.2017

In einem aktiven Mitgestaltungsprozess verschiedener waldbezogener Bildungseinrichtungen in Ebersberg entstand im Laufe des vergangenen Jahres eine innovative Ausstellung in Text, Objekt und Film. Sie stellt den Wald als Bildungsraum und die in ihm agierenden Kinder in den Mittelpunkt. In fünf themenbezogenen Filmen gewähren Kinder verschiedenen Alters den Besuchern Einblick in ihre Lernwelt, die sie im Wald vorfinden und in ihre Erkenntnisse und Bewertungen, die sie aus ihm mitnehmen.

Mehr zur Ausstellung erfahren Sie hier!


Internationaler Museumstag

Familien und alle Interessierten
Eintritt frei


Am 40. Internationalen Museumstag dreht sich alles um das Thema „Spurensuche“. Rund um das Museum gibt es ein attraktives und erlebnisorientiertes Programm. Das Museum mit Umweltstation lädt darum Groß und Klein, Alt und Jung auf die Ludwigshöhe ein. Das genaue Programm geben wir vorab über Homepage und Presse bekannt und freuen uns auf Ihren Besuch

Termin: So 21. Mai 2017 | 11:00 – 18:00 Uhr


Herbstfest

Für Familien und alle Interessierten, Eintritt frei

In diesem Jahr wollen wir unser Herbstfest dem Reich der Pilze widmen. Diese spannenden Lebewesen sind sowohl aus ökologischer als auch ökonomischer und kultureller Perspektive aufs Engste mit unserem Alltag verflochten. Mit vielseitigen Aktionen und interessanten Informationen rund um die Welt der Pilze gestalten wir gemeinsam mit unseren Partnern ein Programm für Kinder, Familien und alle interessierten Personen. Das genaue Veranstaltungsangebot geben wir vorab in der Tagespresse und anderen Medien bekannt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Das Angebot an diesem Tag ist kostenlos, wir freuen uns
über Spenden

Termin: So, 08. Okt 2017 | 11:00 – 17:00 Uhr 

Zur Jahresübersicht!

Allgemeine Infos zum Jahresprogramm!


Vernissage „Facetten des Forsts“

Eine Sonderausstellung des Fotoclubs Vaterstetten

Wir laden alle Interessierten Besucher zur Eröffnung der Fotoausstellung ein. Die Bilder aus dem Ebersberger Forst beleuchten den Wald in all seinen Facetten und entstanden
in enger Zusammenarbeit des Fotoclubs mit den Staatsforsten Wasserburg

Termin: So. 14. Jan. 2018 | 11:00 Uhr

Mehr zur Ausstellung erfahren Sie hier!